Freitag, 21. April 2017

eine Waldorf-Schultüte

Heute zeige ich euch einen Kundenwunsch.
Eine Schultüte für ein Waldorfkind. 
Die dazugehörige Geschwistertüte zeige ich euch noch. 



Sie ist aus Baumwollstoff und Leinen.
Die Stickereien sind auch von mir.
Und ich muss sagen....
Ich bin stolz darauf!
Sogar meine Mama hatte viel lobende Worte für die Schultüte.
Und sie ist gelernte Schneiderin.
Die Waldorfschrift lag mir sehr am Herzen. Als meine Kinder zur Schule kamen,
war ich leider noch nicht so geübt im digitalisieren von Stickdateien.
Jetzt hat es allerdings so einen kleinen Suchtfaktor bekommen.
Jetzt bin ich immer auf der Suche nach neuen Ideen.
Habt ihr noch Vorschläge...?

Die Scherenschnitt-Datei findet ihr HIER !

Verlinkt beim  Freutag 201



Sonntag, 16. April 2017

Sieben Sachen Ostersonntag



Heute gibt es mal wieder einen Sieben-Sachen-Sonntag für euch. 









Nichts genähtes, ehr blumiges.
Und ein wenig gedankliches.
Viel geht mir im Moment im Kopf rum. Zum Beispiel:
"Passt mein Shopname bei Dawanda zu mir?"
"Was nähe ich als nächstes"
Manchmal gibt es auch Gedanken zu Geldsorgen, Schulproblemen, ect.

#







1. Und derweil die Kinder zu früher Stunde sich auf Eiersuche begeben haben.....


2. wurden kleine Dinge gefunden.

3. blumige Schönheiten bestaunt und begrüßt            
 




4. fertig gehäkelt
         

5. Gedanken und Sorgen nachgehangen


6. Gäste begrüßt


7. Kreativität entstand aus Langerweile


Verlinkt:





Mittwoch, 5. April 2017

Meine erste Carli

Endlich Frühling....lang ersehnt und endlich da. 
Passend dazu habe ich mir eine Carli von Sara & Jules genäht.
Im frühlingshaft fröhlichem grau. So wie ich es am liebsten mag.
Aber die Nächste wird wohl etwas farbenfroher werden.
Ich mag den Schnitt sehr. Gerade weil er so vielfältig ist. Je nach Stoffwahl wirkt
das Kleid elegant oder lässig. Und so ist es dann auch zu tragen.
Man macht darin im Freibad wie im Museum eine gute Figur.




Genäht aus leichtem Jersey und mit meiner Overlock.
Von der ich ja mit jedem mal nähen mehr und mehr begeistert bin.
Und beim der nächsten Carli gibt es dann auch mal Bilder mit gebügeltem
Nähprojekt. Dieses kam frisch von der Wäscheleine. 
Denn endlich ist es Frühling und die Wäsche kann wieder draussen trocknen.
Und unter unserer Wäscheleine wachsen die schönsten Gänseblümchen.
Was für ein Frühlingserwachen....



Verlinkt beim Me Made Mittwoch der passenderweise das perfekte Thema hat:
Frühlingserwachen!





Montag, 3. April 2017

Ab jetzt in meinem Lädchen - Schneewittchen Stickdatei

Endlich ist es soweit!
Meine Stickdatei "Schneewittchen-Scherenschnitt" ist online!


Ein paar wunderbare Frauen haben sie für mich probegestickt.
Und nun könnt ihr sie bis zum 7. April für den Einführungspreis von 2,90 Euro bekommen.
Verfügbar in den Dateien: .dst, .edr, .hus, .jef, .jef+, .pec, .pes, .vip, .vp3, .xxx
Größe:184,6x141,0 mm, Stiche: 24692

Vielfältig einsetzbar, für Kinder und schon erwachsenen Kinder bestens geeignet!











Montag, 20. März 2017

die Vorbereitungen laufen....

Schaut mal, was meine lieben Probestickerinnen Kathy (Waldhauskitz bei Instagram)
und Dorle (Apfelsternle bei Instagram) für mich gezaubert haben.





Sind die nicht zauberhaft?!!!!
Ich freue mich so sehr darüber. 
Auch darüber, euch die Stickdatei Schneewittchen bald in meinem Lädchen 
anbieten kann.


Freitag, 17. März 2017

Täschchen für Divas und pretty Woman

Für den Taschen-Sew-Along 2016 sollte man einmal eine Tasche nach seinem eigenen Schnittmuster nähen. Da ich noch etwas vorsichtig war, ist es nur ein Täschchen-Schnitt geworden. Ein Täschchen für die Handtasche sozusagen. Nichts besonderes also. Trotzdem finde ich immer mehr gefallen an diesem kleinen, praktischen Täschchen. Und so habe ich sie mit kleinen Stickereien aufgehübscht.





So was richtig schönes für alle Diven und pretty Woman unter uns. Und für alle anderen auch.
Auf jeden Fall, möchte ich noch mehr ausprobieren. Noch andere Taschen und Täschlein nähen und mit lustigen oder auch nachdenklichen Schriftzügen verzieren. Im Hinterkopf schwirren ganz viele Ideen rum.

Verlinkt beim Freutag

Montag, 13. März 2017

Schneewittchen als Stickdatei

Vor zwei Jahren habe ich mal eine Stickdatei für eine Schultüte digitalisiert.
Seitdem dümpelt sie auf meinem USB-Stick vor sich hin. Viel zu schade fand die liebe Dorle.
So hat sie die Datei getestet und für gut befunden. Und mich überredet die Datei zum Kauf anzubieten. Vorher sollte sie aber nochmal jemand testen. Hat wer Lust in den nächsten zwei Wochen was für mich zu sticken? Schreibt mir einfach einen Kommentar, ich melde mich dann bei euch.